Zum Schutz der Allgemeinheit werden die Anwälte von arteJURIS ab Montag, den 16.03.2020 keine Mandanten in den Räumlichkeiten der Kanzlei empfangen.

Darüber hinaus hat die Justizministerin die Schließung der Gerichte am Montag, den 16.03.2020  beschlossen. Davon werden nur die wesentlichsten Rechtssachen ausgenommen (Freiheitsprozesse in Strafsachen, dringende Massnahmen zu Schutz von Kindern und Jugendlichen, Eilverfahren in Zivilsachen…).

Sie können Sich telefonisch oder per email an Ihre.n AnwältIn wenden (s. “Kontakt”), um mit ihm/ihr die Modalitäten für das weitere Vorgehen in Ihrer Sache zu besprechen.

Wie freuen uns darauf, Sie bald wieder in unseren Räumlichkeiten persönlich begrüßen zu dürfen. Bis dahein, passen Sie gut auf Sich und Ihre Angehörigen auf!

 

Die Kanzlei arteJURIS

Ein Zusammenschluss unabhängiger, sich fachlich wie persönlich ergänzender Anwälte mit gemeinsamen beruflichen Wertvorstellungen, um Unternehmen wie Privatpersonen umfassenden, hochwertigen rechtlichen Service zu bieten.

Unsere Kompetenzbereiche

Wir sind in allen wesentlichen Bereichen des Zivil-und Wirtschaftsrechts sowohl rechtsberatend als auch in Streitverfahren vor Gerichten und sonstigen Einrichtungen tätig. Unsere Tätigkeit zeichnet sich durch seine starke europäische und internationale Ausrichtung aus. Wir vertreten die Interessen unserer Mandanten und Mandantinnen sowohl in Frankreich also auch in anderen Ländern.

Eine Sonderstellung im deutsch-französischen Bereich

In deutsch-französischen Rechtsangelegenheiten haben wir uns anerkannte fachliche wie persönliche Kompetenzen erarbeitet. Unser Fachwissen und unsere Sensibilität für die kulturellen Unterschiede ermöglichen es uns, unsere deutsch- wie französischsprachigen Mandanten und Mandantinnen optimal bei ihren Vorhaben zu begleiten, insbesondere dort, wo der Einsatz der unterschiedichen rechtlichen Instrumente wie die Kenntnis und Berücksichtigung der Usancen dieser verschiedenen Rechtsordnungen gefragt ist.

ArteJURIS bietet seinen Mandanten und Mandantinnen mit seinen sich persönlich wie sich fachlich ergänzenden Berufsträgern interessen- und damit mandantenorientierte Lösungen, reaktiv, vertraulich, individuell.